Medikamenten-Vorbestellung

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!!

Um Ihre Wartezeit bei der Abholung bereits verschriebener Dauermedikamente zu verkürzen, besteht ab sofort die Möglichkeit der Vorbestellung. Sie können die Medikamente am neu eingerichteten Schalter abholen und brauchen sich NICHT am Anmeldeschalter anzustellen. 

Dies gilt nur für verordnete Dauermedikamente !!!

Die Anmeldung zum Arztbesuch, die Abmeldung und Ausgabe von Akutmedikamenten, Blutabnahme, Infusion oder Therapie erfolgt wie bisher.

Vorbestellung spätestens am Vortag – Möglichkeiten:

  1. Nutzen Sie das Formular auf dieser Seite.
  2. Persönliche Abgabe der Bestellliste (Einwurf in Briefkasten – jederzeit möglich)
  3. Per Post

Bitte geben Sie IMMER Ihren Namen, ALLE gewünschten Medikamente und das Abholdatum im Detail bekannt!

Wir bitten um Verständnis, dass eine telefonische Vorbestellung während der Ordinationszeiten nicht möglich ist!

Medikamenten-Vorbestellung

NEU

    Abholtermin:


    Regulärer Ordinationsbetrieb

    Keine Voranmeldung erforderlich!

    Viele operative Eingriffe direkt vor Ort ( Karpalkanal, Schnellender Finger, Zehennagel OP, Muttermal......)

    Stoßwellentherapie bei Fersensporn, Kalkschulter, Tennisellbogen ( Privatordination)

    Gesamte Hausärztlich Versorgung, Vorsorgeuntersuchung, Gelenks - und Wirbelsäuleninfiltrationen,

    Elektrotherapie, Infusionstherapie

    Nächster Urlaub: 27.10. - 29.10. Fenstertag Montag, 25.10, geöffnet!!!!

    Wir sind telefonisch ab 8.00 erreichbar !!! ( Donnerstag ab 15.00)

    Die Anmeldung zum Arztbesuch schließt um 10:30 bzw 17:30
    Abholung von Medikamenten bis 11:00 bzw. 18:00

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch !!

     

    X